.

Der Kachelkombiofen

Kachelkombiofen Karlhuber

Ofenbauart zwischen Kachelheizkamin und Kachelofen. Ein Heizkamin erzeugt die Warmluft (Konvektionswärme) wie in einem Kachelheizkamin, es werden jedoch die heißen Rauchgase nicht sofort in den Rauchfang geleitet, sondern durch keramische Züge.

Dadurch hat man die schnelle Konvektionswärme des Heizkamins und die angenehme Strahlungswärme der keramischen Züge.