.

Der Kachelheizkamin



Kachelheizkamin Karlhuber

Ein Kachelheizkamin besteht aus einem Heizkamin und einer Hülle aus Schamotte oder Kacheln. Die Sichtscheiben für Heizkamine gibt es in den verschiedensten Formen und Größen.

Der Heizkamin erzeugt Warmluft (Konvektionswärme), die meist über Warmluftgitter ausströmt.

Zur zusätzlichen Wärmespeicherung können je nach Ofenform Speicher eingebaut werden, damit man, nachdem das Feuer abgebrannt ist, noch Wärme genießen kann.